Wir bieten ein einfaches und preisgünstiges Tagungshaus, das sich besonders für gemeinschaftlich aktive Selbstversorger-Gruppen eignet. Hier gibt es:

– eine geräumige Selbstversorger-Küche
– ein großes Esszimmer (die ehemalige Gaststätte)
– vier Mehrbett-Zimmer
– zwei Gemeinschafts-Bäder mit Duschen und zwei WCs
– einen großen Saal (180m²)
– einen grünen Innenhof und ein großes Freigelände

 

In unserem Tagungshaus können bis zu 30 Personen gut zusammen arbeiten und sich versorgen. In unseren Mehrbett-Zimmern gibt es 12 Betten. Weitere Möglichkeiten der Übernachtung gibt es in der angrenzenden Ferien-Wohnung , in einem Matratzenlager, und im benachbarten Pastorenhaus.  Auf unserer Wiese kann gezeltet werden.
Bei Bedarf besteht für Gruppen im Tagungshaus auch die Möglichkeit, nur einzelne Räume der Ferien-Wohnung dazu zu mieten.
Auch wenn größere Gruppen bei uns unterkommen möchten finden wir in der Regel eine Möglichkeit.

Bei Abreise sollen die Räume aufgeräumt und sauber (wie bei der Ankunft vorgefunden) hinterlassen werden. Das gilt besonders für Küche und Sanitärbereiche.

  • Großküche für Selbstversorger

    Großküche für Selbstversorger

  • der Essraum war früher der Schankraum der Gaststätte

    der Essraum war früher der Schankraum der Gaststätte

  • Wohnzimmer

    Wohnzimmer

  • Schlafzimmer vorn

    Schlafzimmer vorn

  • Hochbettzimmer

    Hochbettzimmer

  • Schlafzimmer klein

    Schlafzimmer klein

  • Dusche WC

    Dusche WC

  • berollbare Dusche

    berollbare Dusche


Gruppen und Veranstaltungen die gerne bei uns zu Gast sind:
Akrobatik-, Tanz-, Kampfkunst- und Theater-Workshops / Gesellschaftspolitische Seminare / Therapie-, Selbsterfahrungs-, Gesundheits- und Malkurse / Chor- und Orchester-Treffen / Kinderfreizeiten, Hochschulkurse und Forstpraktika

Ökologie: Das Tagungshaus und der Saal wurden ökologisch aus- und umgebaut. Geheizt wird zentral mit einem modernen Holzvergaser-Ofen und zusätzlich mittels Sonnenwärme. Fast das ganze Jahr kann eine Solardusche im Freien hinterm Haus mit Blick auf die Felder genutzt werden. Im Saal sorgt in der kalten Jahreszeit ein Holzofen für die nötige Wärme. Abwässer werden über eine eigene Pflanzenkläranlage gereinigt.

Verpflegung: Wir sind auf Selbstversorger eingerichtet und bieten dafür eine große, gut nutzbare Küche.
Bei Bedarf könnt ihr euch auch vor Ort bekochen oder beliefern lassen. Dafür vermitteln wir die entsprechenden Kontakte.

Technik und Ausstattung:  Internetzugang (WLAN) und eigener Telefonanschluss sind vorhanden.  Nach rechtzeitiger Anfrage können wir auch Beamer, Musikanlage, Stellwände und andere technische Ausstattung anbieten.
Mobil-Funk-Empfang ist in Lomitz nur begrenzt möglich – am Besten funktioniert das D1/Telekom-Netz.

Anreise:  Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Lomitz direkt kaum zu erreichen. Mit Bahn und Rad oder Bahn und Abholung vom Bahnhof sind wir recht gut erreichbar. Die meisten unserer Gäste kommen mit eigenem Auto oder Miet-Bus. Abholungen vom Bahnhof können wir in der Regel nach rechtzeitiger Absprache in begrenztem Umfang übernehmen. Alternativ vermitteln wir ein Sammeltaxi oder einen Bus. Wegen der sich häufig ändernden Bedingungen bitte Genaueres erfragen.
Mit eurer Ankunft rechnen wir ab 16 Uhr, für die Abreise habt ihr bis 13 Uhr Zeit. Andere Zeiten müssen rechtzeitig vorher vereinbart werden.

Übrigens: Unser Tagungshaus ist zwar nicht barrierefrei, aber doch einigermaßen berollbar.
In unseren Räumen wird nicht geraucht. Haus und Hof sind hundefrei.


Preise

Die Preise sind abhängig von der Art der Veranstaltung und Personenzahl.
Für jede Nutzung unserer Gästeetage berechnen wir eine Grundpauschale von 50,00 €. Unser Mindestpreis für jegliche Aufenthalte mit Übernachtungen beträgt 390 €.
Meistens wird unsere Gästeetage von Gruppen benutzt, die übers Wochenende oder eine Woche bei uns bleiben, hier übernachten und sich selbst verpflegen.

Bei mehr als zwei Übernachtungen berechnen wir:
Zusätzlich zur Grundpauschale von 50 € kostet Übernachten mit eigener Bettwäsche oder Schlafsack und Laken:

13,00 € pro Person und  Nacht
Ermäßigungen und Zuschläge:
– für weniger als 8 Gäste pauschal 100 € pro Nacht
– bei mehr als 12 Gästen zahlen zusätzliche Personen (in Zelt, Matratzenlager o.ä.)  7,00 € p.P. / Nacht

Für Kinder bis 3 Jahre ist der Aufenthalt kostenfrei. Für 4 bis 11-jährige berechnen wir den halben Preis.
Ab 12 Jahren ist der volle Preis zu zahlen.
Preise für Kindergruppen nach Vereinbarung. In der Regel wird hier für jedes Kind der volle Preis berechnet.

Um Missverständnisse zu vermeiden:  Für Aufenthalte mit Übernachtungen in unserer Gästeetage berechnen wir mindestens 390 €.
Zusätzliche Angebote wie z.B. Saalnutzung, Belegung der angrenzenden Ferienwohnung, Saunamiete oder Bettwäsche sind darin nicht enthalten.


 

  • Wichtig ist uns, dass die Räume aufgeräumt und sauber hinterlassen werden. Das gilt besonders für Küche und Sanitärbereiche.
    Wenn nicht, berechnen wir unseren zusätzlichen Aufwand.
  • Tagesaufenthalte werden pro Tag berechnet.
  • Für die Ausleihe von Bettwäsche berechnen wir einmalig 5,00 € pro Person.
  • Waschmaschine   3,00 € / Wäsche
  • Für technische Ausstattung, wie Video-Beamer, Musikanlage u.ä. sind die Bedingungen im Einzelnen zu vereinbaren.
  • Einige Fahrräder für kurze Strecken können in der Regel ausgeliehen werden.
  • Zusätzliche Zimmer nach Vereinbarung.
    In der Ferienwohnung (20 € Einzelzimmer, 30 € Doppelzimmer – zzgl. 30 € einmalige FeWo-Pauschale)
  • Verpflegungspreise sind mit den jeweiligen Anbietern zu vereinbaren

 


Bei Fragen zu den Angeboten und Preisen, schreibt uns hier im Kontaktformular eine E-mail.

Sämtliche (Preis-) Angaben auf diesen Seiten sind unverbindlich, dienen zur Orientierung und können jederzeit geändert werden. Verbindlich sind die jeweiligen Vereinbarungen bei der Buchung.